STARTSEITE. FILMPRODUKTION. EVENT-FILME. DIGITALISIEREN. VERLEIH. SHOP.

KONTAKT   SITEMAP   IMPRESSUM   LINKS

Filmbeispiel linke Seite:

Eine Hochzeit, bei der die Trauung im Standesamt Witten-berg und das Fest danach im „Schloß Kropstädt“ stattge-funden hat. Der Videoclip fast die Höhepunkte des Tages zusammen.






Filmbeispiel auf der rechten Seite:

Ein Videoclip einer Hochzeit. Beschrieben wird der Moment des ankommenden Brautpaares, es folgen die Traditionen „Baumstammsägen“ und „Brot und Salz“.

Die Hochzeit soll der schönste Tag in Ihrem Leben werden. Was liegt näher, als die großen Momente der Trauung in einem Film zu verewigen. So können Sie später stolz Ihren Kindern und Enkeln zeigen, wie Sie sich einst das „Ja-Wort“ gegeben haben.


Ob Hochzeit, Silber- oder Goldene Hochzeit - ein Film hält die besonderen Momente fest und macht sie unvergesslich.


Aus dem Blickwinkel des neutralen Beobach-ters wird der Tag der Trauung detailliert festgehalten. Dabei steht nicht nur das Brautpaar im Fokus der Kamera, sondern natürlich auch die Hochzeitsgäste.


Ausführlich beschrieben wird der Ort der Feier, sowie Flora und Fauna der Gegend. Eingestreute Interviews mit den Hochzeits-gästen vermitteln die Stimmung des Tages auf sehr persönliche Weise.


 Zur Fotogalerie

Zur Ausstattung eines Hochzeitsfilmes gehört ein geschmackvoll gestaltetes Cover und eine bedruckte DVD.

Auf Wunsch werden die Filmaufnahmen des Polterabends und der Festvorbereitungen in den Film miteingefügt. Die Lauflänge kann je nach Wunsch bis zu 200 Minuten betragen. Einige Höhepunkte welche Sie sich wünschen, werden als Videoclip mit der Musik Ihrer Wahl unterlegt. Die Möglichkeiten, die eigentliche Trauung zufilmen, ist vorher beim Standesamt oder der Kirche zu überprüfen.

Die beiden Beispielvideos hier unten rechts und links sind einem Hochzeitsfilm entnommen, bei dem die kirchliche Trauung in der Kropstädter Kirche stattgefunden hat.

Auch der Polterabend wurde gefilmt, durch Schnitt und Musik aufgewertet.